Zum Lesen empfohlen: „Four Destructive Myths Most Companies Still Live By“

Recht hat der Mann. Tony Schwartz beschreibt vier „Anti-Pattern“ aus dem Unternehmensalltag:

  • Myth #1: Multitasking is critical in a world of infinite demand.
  • Myth #2: A little bit of anxiety helps us perform better.
  • Myth #3: Creativity is genetically inherited, and it’s impossible to teach.
  • Myth #4: The best way to get more work done is to work longer hours.
Jeder Ansatz eigentlich selbstverständlich ein Irrweg – und doch wird es immer wieder anders gelebt: Four Destructive Myths Most Companies Still Live By.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s